header default

Der beste Schutz für gerade und gesunde Zähne schon während der Behandlung:

  • regenmaedel.jpgparallel zu den Prophylaxe-Maßnahmen Ihres Zahnarztes ist die Bracketumfeldversiegelung während einer kieferorthopädischen Behandlung wichtig und sinnvoll. Sie wird empfohlen, um Schmelzschäden vorzubeugen.
  • bei Ihrem Zahnarzt werden die Kauflächen versiegelt; Beim Kieferorthopäden wird der Zahn um die Brackets herum versiegelt, um die sichtbaren Außenflächen der Zähne für lange Zeit weiss, attraktiv und gesund zu erhalten.
  • die schlechter zu reinigenden Ecken und Nischen um die Brackets herum benötigen eine besondere Schutzmaßnahme
  • ein wirksamer Schutz gegen Karies und Verfleckung für die Zeit nach der Behandlung
  • Was passiert bei einer Versiegelung: der Zahnschmelz als härteste Substanz in unserem Körper wird mit einem Speziallack geschützt. Ohne diesen Schutzlack wäre er gegen Säureattacken deutlich anfälliger.
  • Eine sehr wichtige Investition zum Schutz Ihrer Zähne.
  • professionelle Zahnpflege in Zusammenarbeit mit dem Hauszahnarzt. Er kennt Ihre Zähne am besten.
  • Bruno Wilhelmy
  • Alberto Aguirre
  • Lynn Wilhelmy