Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Kostenplanung

Grundsätzlich ist Kieferorthopädie gut bezahlbar. Gar nichts zu tun ist häufig wesentlich teurer, denn Gesundheit ist einmalig und wertvoll.

Die Kosten einer kieferorthopädischen Behandlung im Erwachsenenalter werden nur in besonders komplexen Fällen von den gesetzlichen Krankenversicherungen übernommen. Dies ist beispielsweise dann der Fall, wenn auch kieferchirurgischer Behandlungsbedarf besteht. Bei allen anderen kieferorthopädischen Behandlungsmaßnahmen handelt es sich um eine Privatleistung, die vom Patienten getragen wird.

Über die zu erwartenden Kosten sowie die Möglichkeit der Finanzierung klären wir Sie ausführlich in einem Beratungsgespräch in unserer Praxis auf.

Wir bieten Ihnen unterschiedliche Zahlungsmodelle an, so dass es (fast) jedem möglich wird, gerade Zähne, harmonische Kieferverhältnisse und schmerzfreie Kiefergelenke zu bekommen.

/ Benefits:

  • nach dem 18. Lebensjahr übernehmen die Krankenkassen die Grundkosten einer kieferorthopädischen Behandlung nur in Kombination mit einem kieferchirurgischen Eingriff
  • absolute Kostentransparenz: Sie erhalten vor Behandlungsbeginn einen detaillierten Kostenvoranschlag
  • maximale Unterstützung: Wir unterstützen Sie bei der Finanzierung (durch unterschiedliche Zahlungsmodelle)

Kieferorthopädische
FachzahnarztPraxis
Dr. Bruno Wilhelmy &
DCD (PA) Alberto Aguirre Reid

Lindenstrasse 5
47249 Duisburg

Tel.: 0203 - 72 10 33
Fax.: 0203 - 72 10 34

Email: praxis@dr-wilhelmy.de

Öffnungszeiten

Mo, Di, Do
08:00-12:00 und 13:00-17:30 Uhr

Mi
08:00-12:00 und 13:30-18:00 Uhr

Fr
08:00-14:00 Uhr

Termine und Abendsprechstunde auch nach Vereinbarung.

Kieferorthopäden oder Zahnärzte mit Schwerpunkt
in Duisburg auf jameda